Willst du endlich eine kurze To-do-Liste haben?

Die Bubble-to-do-Liste gibt dir die Kontrolle über deine Aufgaben wieder und hilft dir deine Ziele als Selbstständige leichter zu erreichen! Jetzt im Onlinekurs lernen!
Jetzt durchstarten!

Willst du eine kurze To-do-Liste haben?

Die Bubble-to-do-Liste gibt dir die Kontrolle über deine Aufgaben wieder und hilft dir deine Ziele als Selbstständige leichter zu erreichen! Jetzt im Onlinekurs lernen!
Jetzt durchstarten!

Bekannt aus:

Für mich hat sich definitiv verändert, wie ich an meine Projekte herangehe. Dank smarten Zielen, Rückwärtsübung und Bubble-To-Do-Liste habe ich endlich das Gefühl, mit meinen Projekten wirklich voranzukommen! Mein Mann und ich nutzen seit einigen Wochen nun eine gemeinsame Bubble-Liste über Trello und haben auch unsere Alexa eingebunden ?. Macht viel Spaß und ist eine riesige Bereicherung, weil wir endlich immer ganz genau wissen, wer was wann erledigt. (…) Meine Erwartungen wurden übertroffen.

Katrin Schacht

Trageberaterin+ Familiencoach

Kennst du das?

Du sitzt verzweifelt vor deiner Aufgabenliste und weißt nicht, wo du anfangen sollst? Der Aufgabenberg erdrückt dich und du fühlst dich total überfordert? Vielleicht hast du auch keine Lust etwas zu planen, weil deine To-do-Liste immer länger und unübersichtlicher wird. Du hast aufgegeben etwas zu planen, weil du dich wie Sisyphus fühlst: Wenn du ein paar To-dos erledigt hast, dann kommen schon wieder drei neue dazu. Wirklich frustrierend, oder?

Wie gut ich das kenne! Noch vor 3 Jahren war ich eine schlecht organisierte und erfolglose Businessstarterin mit einer ellenlangen To-do-Liste! Oft habe ich Aufgaben übersehen, zu spät erledigt oder einfach die erste Aufgabe auf der Liste erledigt. Einfach, weil das To-do oben stand und ich keine bessere Technik kannte, um zu priorisieren.

Außerdem wusste ich nicht, wie ich die wirklich wichtigen Aufgaben herausfinde und zuerst erledigen kann. Darunter litt dann nicht nur mein Selbstbewusstsein, sondern auch mein Erfolg als Selbstständige. Ich probierte Techniken wie Getting-Things-Done oder die Eisenhowermatrix, aber keine dieser Techniken funktionierte für mich als kreative Chaotin.

Als ich aber die Bubble-To-do-Liste für mich entdeckte, hatte ich endlich eine kurze und übersichtliche To-do-Liste. Endlich wurde ich produktiv, erreichte meine Ziele leichter und hatte Freude an der täglichen Planung. Auch Unvorhergesehenes warf mich nicht mehr aus der Bahn, denn die Bubble-To-do-Liste erwies sich als wahres Flexibilitätswunder! Natürlich hatte das auch Auswirkungen auf mein Business und mein Privatleben: Ich wurde gelassener und konnte meine Aufgaben und Tagesplanung besser mit meiner Familie und Teamkollegen besprechen. Zusätzlich wurde ich erfolgreicher, weil ich zuerst die wichtigen Aufgaben erledigte, die mich im Business voranbringen. Und das Beste zum Schluss: Es machte unheimlichen Spaß meine Bubble-To-do-Liste zu gestalten und verschiedene Arten, z. B. analog auf einem Whiteboard und digital in Trello auszuprobieren.

Und deine Ziele leichter erreichen!

Was dich in diesem Onlinekurs erwartet!

Eine neue Art von To-do-Liste

Du lernst in diesem Kurs, wie du eine kurze und übersichtliche To-do-Liste, egal ob analog oder digital, führst. Und das ohne lange und schwierige Einarbeitung! Dich erwarten auch tolle Vorlagen und konkrete Tipps, wie du die Bubble-To-do-Liste auch digital oder im Team einsetzen kannst.

l

Sofortige Umsetzung garantiert

Der (Selbstlern-)Kurs ist gespickt mit kurzen und knackigen Videos und Worksheets. Du kannst das Gelernte sofort umsetzen und hast innerhalb von 2 Stunden eine To-do-Liste vor der du keine Angst mehr haben musst. Du kannst den Kurs natürlich in deinem Tempo durcharbeiten.

Ziele endlich voller Gelassenheit erreichen

Du weißt: Ohne Ziele geht es einfach nicht. Ich zeige dir, wie du deine Ziele leichter erreichst und dabei leichter Prioritäten setzt und den Überblick nicht verlierst. Du wirst an jedem Tag wissen, was zu tun ist und trotzdem Freiraum für kreative und entspannende Tätigkeiten haben.

Im Alltag leicht einsetzbar

Als Boni erhältst du Tipps, wie du am besten mit deinen viele Ideen und Aufgaben im Alltag umgehst und Zugriff zur Aufzeichnung zum Webinar „Ziele formulieren und erste Schritte. So bist du am Ende dafür gerüstet, dass du das Gelernte sofort umsetzen kannst.

Und endlich eine flexible To-do-Liste haben!

Liebe Katrin, durch dich und deine hilfreichen Tipps habe ich viel mehr Klarheit in vielen Dingen bekommen, wie ich mich besser organisiere. Erst als du bestimmte Sachen zu mir gesagt hast, fiel es mir wie Schuppen von den Augen ?. (…)

Kathrin Drakakakis-Streu

Virtuelle Assistentin

To-do-Listen dürfen Spaß machen und kurz sein!

Schluss mit:

  • Zeitmanagementtools, die nicht zu dir passen und die du schon nach einer Woche aufgibst!
  • To-do-Listen, die nie kürzer werden und total nervig sind!
  • Überforderung durch schlecht geführte und ewig lange Listen
  • Unflexibilität und Unübersicht-lichkeit
  • fehlenden Erfolg im Business durch mangelnde Priorisierung („Raus aus dem Hustle-Modus!“) und vergessene Aufgaben!

 

Her mit:

  • einem einfach zu lernenden Tool, das du problemlos für dich anpassen kannst; egal ob auf Papier, dem Whiteboard, Trello oder anderem digitalen oder analogem Tool
  • Flexibilität und trotzdem Struktur: Bei unvorhergesehenen Ereignissen bleibst du cool und planst einfach um!
  • Spaß und Freude durch kreative Gestaltung
  • Erfolg durch erledigte To-dos, die dich und dein Business weiterbringen
  • Priorisierung, die funktioniert
  • einem Ort, an dem deine Ideen gelagert werden dürfen
  • Übersichtlichkeit: Du siehst auf den ersten Blick, was heute und in der kommenden Zeit ansteht. Wichtige Aufgaben werden zuerst erledigt

Katrin hatte mich im Rahmen meiner Selbstständigkeit begleitet, um mit mir meine Zeiteinteilung (Selbstständig mit Kind) zu optimieren. Ich dank dir von Herzen für deine sympathische, direkte und einfallsreiche Art – Du hast mich hervorragend, individuell begleitet und du und deine Tools & Tipps sind Gold wert. Ich fühle mich nun viel strukturierter und besser organisiert.  

Patricia Grimm

Marketingspezialistin

Katrin Wczasek

Katrin Wczasek

Mentorin und Trainerin für Selbstständige mit vielen Ideen

Als ehemalige Projektmanagerin und Selbstständige mit 1000 Ideen kenne ich mich sehr gut mit der flexiblen Planung und Zeitmanagement für kreative und ideenreiche Selbstständige aus. Ich habe unter anderem die Bubble-To-Liste entwickelt, aber auch das Bubble-Prinzip. Ich bin Fan von achtsamen und flexiblem sowie agilen Methoden, die ganz individuell auf dich angewendet werden können.

 

Ein exklusiver Einblick in den Kurs:

Katrin hat die einzelnen Schritte so einfach erklärt, dass ich sofort in die Planung und auch direkt in die Umsetzung gekommen bin. Das war eine Riesenhilfe – tolle Arbeit, die ich sehr empfehlen kann.

Ute Liesegang

Energetische Gesundheitsvorsorge für Frauen

Du hast noch Fragen?

Für wen ist "Die Bubble-To-do-Liste"?

Für alle, die sich mehr Fokus und Struktur in ihrem Leben wünschen. Wahrscheinlich hast du schlechte Erfahrungen mit To-do-Listen gemacht und wünscht dir eine übersichtliche und einfache Art deine To-dos zu organisieren UND zu priorisieren. Du bist ein kreativer Kopf mit vielen Ideen, der gerne mal zwischen verschiedenen Projekten und Lebensbereichen (Business, Familie, Sozialleben, Ehrenamt, Weiterbildung,…) hin- und herhüpft und dabei die wichtigsten Aufgaben nicht vergessen möchte.

Wie lange dauert der Kurs?

Der Kurs ist ein Selbstlernkurs und du hast 12 Monate Zeit die Lektionen zu bearbeiten.

Wieviel Zeit muss ich aufwenden?

Ganz ohne Zeitinvest geht es nicht, aber es ist überschaubar. Du brauchst ca. 3 bis 4 Stunden, um die Videos zu schauen und die Worksheets zu bearbeiten und alles umzusetzen und auszuprobieren. D hast am Ende aber deine eigenen Bubble-To-do-Liste, die du direkt mit deinen Aufgaben füllen kannst. Außerdem hast du viel über die Sortierung von Aufgaben, die Priorisierung und die Anwendung in deinem Business gelernt.

Wie wird der Onlinekurs durchgeführt?

Das ist ein Selbstlernkurs. Das heißt, du kannst orts- und zeitunabhängig die Lektionen durcharbeiten.Das ist natürlich perfekt, wenn du nicht viel Zeit hast oder oft unterbrochen wirst, z.B. als Business-Mom.

Wenn du mehr Support, z.B. durch ein Coaching, benötigst, findest du im Kurs alle Möglichkeiten 1:1 mit mir zu arbeiten zu können.

Was ist, wenn ich später starten möchte?

Kein Problem, du kannst jederzeit starten und hast ab dem Kaufdatum 12 Monate Zeit den Kurs zu beenden.

Für wen ist der Kurs nicht geeignet?

Für alle, die:

  • mit ihrer jetzigen Planung und To-do-Liste zufrieden sind,
  • nicht umsetzen möchten
  • die keine Zeit und Energie in den Kurs stecken wollen
  • alle, die sich nicht auf neue Techniken einlassen möchten
Was mache ich, wenn ich Probleme z.B. beim Buchen habe?

Melde dich bitte unter katrin@bubble-prinzip.de. Ich werde dir dann gerne helfen.

Kann ich den Kurs von der Steuer absetzen?

Ich bin keine Steuerberaterin. Aber in den meisten Fällen kannst du die Kosten des Kurses steuerlich absetzen, z.B. als Weiterbildung.

Du hast noch Fragen?

Melde dich gerne unter katrin@bubble-prinzip.de .

Damit auch du einfach und individuell deinen Tag planen kannst, ohne ins Schwitzen zu geraten, solltest du unbedingt die Bubble-To-do-Liste kennenlernen!

Ich habe schon viele Selbstständige in ihrem Business begleitet. Fast ausnahmslos waren alle von der einfachen, aber trotzdem wirkungsvollen Bubble-To-do-Liste begeistert. Mich erreichten begeisterte Feedbacks, erleichterte Ausrufe („Planung kann ja sooo einfach und schön sein!„) und tolle Bilder von Bubble-To-do-Listen.

Willst auch du eine schöne und kurze To-do-Liste haben und nie wieder den Überblick verlieren? Dann greife jetzt zu und hole dir den Onlinekurs zur Bubble-To-do-Liste!

 

Wir sehen uns im Kurs!

Deine